Start Themen Bildung

THEMA: Bildung

Die Landeshauptstadt München rückt mit dieser Veranstaltung Fragestellungen rund um die berufliche Integration junger zugewanderter Menschen in den Vordergrund. In Fachvorträgen und Workshops werden Perspektiven für eine erfolgreiche Integration erörtert. Tagungsziel ist es, Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichen Arbeitsfeldern zu einem strategischen Austausch zusammenzubringen und zu vernetzen. Die Fachtagung richtet...
Das Netzwerk aktivierende Bildungsarbeit – Verstärker der Bundes- zentrale für politische Bildung/bpb ist Plattform für Multiplikator_innen der politischen Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen. Im Zentrum steht der professionelle Austausch rund um das Thema politische Jugendbildung und die daraus resultierende Vernetzung und insbesondere Qualifizierung von Fachkräften. Die aktuell angebotene Qualifizierungsreihe richtet...
In Mecklenburg-Vorpommern ist im Jahr 2017 der Anteil von Schülerinnen und Schülern ohne Schulabschluss gegenüber dem Vorjahr leicht gesunken. Die Quote der Mädchen und Jungen ohne Berufsreife lag bei 8,7 Prozent. Nach einem vorübergehenden Anstieg auf 9,2 Prozent im Jahr 2016 ging sie damit wieder leicht zurück. In den...
Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnte in der Zeitung die „Welt“ vor einem weiteren Ausbau der Inklusion. Meidinger forderte ein Moratorium der Inklusion. Wenn die Leistungsheterogenität eine gewisse Schwelle überschreite, dann stelle das nicht nur die Lehrkräfte vor Herausforderungen, sondern gefährde den Lernfortschritt aller. Die Umsetzung der Inklusion...
Die Fraktion Die Linke hatte in ihrer Kleinen Anfrage einen umfassenden Sanierungs- und Modernisierungsplan im Bildungswesen gefordert, wodurch gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland hergestellt werden sollen. Nach Auffassung der Linken müsse der Bildungsplan auf Bundesebene gestaltet werden und nicht auf Grundlage "isolierter Förderprogramme oder gesetzlicher Interpretationsspielräume". Das sieht die Bundesregierung...
Zwischen 2006 und 2015 ist der Anteil der Jugendlichen, die trotz bildungsferner Elternhäuser gute schulische Leistungen bringen, deutlich gestiegen - von einem Viertel auf ein Drittel. Der Anstieg war in Deutschland so stark wie in kaum einem anderen OECD-Land. 2006 hatten 25 Prozent der sozial schwachen Schüler einen guten...
Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat entschieden, dass Schulbücher und Arbeitshefte durch analoge Anwendung des § 21 Abs. 6 SGB II als Leistungen nach dem SGB II zu gewähren sind und dass es mehr als die Schulbedarfspauschale in Höhe von 70,00 € zum 1. August und 30,00 € zum 1. Februar...

Mitmachen in der Demokratie

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb die Publikation "einfach POLITIK. Einmischen. Mitentscheiden. Über das Mitmachen in der Demokratie" veröffentlicht. Das Heft ist in einfacher Sprache geschrieben. Mit Erklärungen und Beispielen wird die Bedeutung von Politik und politischer Beteiligung im alltäglichen Leben verdeutlicht. Sich einfach über Politik informieren Auf übersichtlichen, vielfach bebilderten und...
Die Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule unterstützt junge Zugewanderte bei der Vorbereitung eines Hochschulstudiums in Deutschland. Geflüchtete und Spätaussiedler Können bei der Bildungsberatung GF H eine finanzielle Unterstützung für die Aufnahme oder Fortsetzung einer akademischen Laufbahn beantragen. Einblick in die Arbeit der Bildungsberatung gewährt Beate Milluks. Beate Milluks berät seit 2013 junge...
Zeitgleich fanden in vier großen Städten anläßlich des internationalen Tags der Kinderrechte Flashmobs statt, um zu einer „Schule für alle“ aufzurufen. In Essen, Freiburg, Hamburg und München sprachen sich hunderte von Menschen dafür aus, dass Vielfalt normal ist und das Menschenrecht auf Bildung jedem Kind nach § 28 der...

Das Neueste