Start Themen Extremismus

THEMA: Extremismus

Populist_innen und Extremist_innen werden nicht nur in der Politik präsenter, sie kreuzen auch zunehmend die tägliche Arbeit. Die Frage ist längst nicht mehr, ob man über Rechtspopulismus redet, sondern wie. Daher haben wir uns in der aktuellen Ausgabe unserer Fachzeitschrift für Jugendsozialarbeit DREIZEHN diesem Thema gewidmet und präsentieren Ihnen...
Als Ergebnissammlung des Projekts TANDEM NRW ist ein Methodenhandbuch für politische Bildungsworkshops im Bereich Demokratieförderung und Rechtsextremismus-Prävention entstanden, das sowohl von jungen Peer-Trainer*innen als auch erfahrenen Fachkräften genutzt werden kann. Neben zahlreichen Übungsanleitungen und Kopiervorlagen enthält es auch Hintergrundinformationen zu verschiedenen Begrifflichkeiten. Das gesamte Handbuch ist auch als pdf...
Politische Bildung kommt laut einer neuen Studie im Jugendstrafvollzug zu kurz. Es fehlt an Zeit, ausgebildetem Personal und niedrigschwelligem Lehrmaterial, wie das Anne-Frank-Zentrum mitteilte. Gleichzeitig sei ein großer Teil der Inhaftierten bildungsfern und betrachte die eigene politische Bildung als defizitär. Forscher der Hochschule Merseburg hatten in Zusammenarbeit mit dem...
Ausgrenzung, Gewalt, religiöses Mobbing und Rassismus – an vielen Schulen in Deutschland ist das ein großes Problem. Seit genau einem Jahr geht das Bundesfamilienministerium mit dem Programm „Respekt Coaches“ dagegen vor – und zwar dort, wo die Probleme anfangen: im alltäglichen Miteinander auf dem Schulhof und in der Klasse....
Der katholische Theologe Andreas Lob-Hüdepohl fordert von Christen eine stärkere Positionierung in gesellschaftspolitischen Debatten über Heimat. "Heimat und Identität sind zentrale Fragen des menschlichen Daseins. Und es ist ein Kernbereich unseres Christseins", sagte der Sozialethiker auf der kirchlichen Fachmesse "pastorale!" in Magdeburg. "Deshalb dürfen wir auch als Christen diese...
Wie viele Angriffe gab es 2017 auf Muslim*innen und muslimische Einrichtungen? Was verbirgt sich hinter dem Begriff Antiziganismus? Wie kann ich mich verhalten, wenn ich beobachte, dass jemand aufgrund seiner sexuellen Orientierung beleidigt wird? Will man diese Fragen und auch weitere brenzlige Themen mit Jugendlichen besprechen, fehlt häufig ein...
Rechtsextremismus und Populismus in der Jugendsozialarbeit wirkungsvoll begegnen Der Workshop richtet sich an Fachkräfte und Führungskräfte im Feld der Jugendsozialarbeit. Es sollen Fragestellungen aus möglichst vielen Arbeitsfeldern wie zum Beispiel der Jugendberufshilfe, Beratungs- und Coachingangeboten, niedrigschwelligen und aufsuchenden Ansätzen, Jugendwohnen etc. bearbeitet werden. Der Workshop besteht aus zwei Teilen: Problemaufriss und...
Der Infodienst Radikalisierungsprävention der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat eine neue Handreichung erarbeitet. Mit der Publikation möchte die bpb die Grundlage für eine fachlich fundierte, qualifizierte Auseinandersetzung mit Salafismus und Islamismus im Kontext Schule bieten. Schule und relogiös begründeter Extremismus - nicht tabuisieren Öffentliche Debatten rund um Salafismus und...
Antisemitische Vorfälle an Schulen werden in Deutschland nicht flächendeckend und systematisch erfasst. Das zeigt ein neues Gutachten „Antisemitismus in der Schule“ der Technischen Universität Berlin und der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die beiden Autor/inn/en Samuel Salzborn und Alexandra Kurth haben darin die Bundesländer nach ihren Aktivitäten zur Bekämpfung von Antisemitismus in...
Salafistische Propaganda richtet sich im Internet häufig gezielt an Jugendliche. Weniger religiöse Themen, als ganz alltagsbezogene Fragen stehen zunächst im Vordergrund. Die ideologischen Angebote der salafistischen Propaganda versprechen gerade jungen Menschen Orientierung, Sinn und Identität. Bedient wird das Bedürfnis nach Gemeinschaft, Identität und Sinn ebenso wie der Wunsch nach...

Das Neueste

Skip to content