Start Themen Europäisch

THEMA: europäisch

Will man auch Jugendliche aus der Jugendsozialarbeit für europäische oder transnationale Maßnahmen begeistern, muss man zunächst die sie betreuenden Fachkräfte für Europa begeistern. Die Bereitschaft von Sozialarbeitenden, selbst an internationalen Austauschprogrammen teilzunehmen, wirkt sich positiv auf die Teilnahmebereitschaft der Jugendlichen aus. An diesem Punkt setzt der Grenzen überschreitende Workshop...
Sie wollten schon immer einmal wissen, wie die EU bzw. das Thema Europa spielerisch und niederschwellig  an Jugendliche vermittelt werden kann? Dann sind Sie beim Training der BAG KJS und des Yes Forums genau richtig. Der "European Play Day" liefert Ihnen Hintergrundinformationen zur EU und zur anstehenden Europawahl. Sie probieren selbst aus, wie...
Mehr Auszubildende, Schülerinnen und Schüler sowie Fachkräfte im Bildungs- und Jugendbereich sollen durch einen Auslandsaufenthalt wertvolle Lernerfahrungen sammeln können. Das europäische Förderprogramm soll aufgestockt werden, aber auch das Bundesbildungsministerium investiert. Mittel für Erasmus+ verdoppeln Die Verdoppelung der finanziellen Mittel für das EU-Bildungs- und Jugendprogramm Erasmus+ ab 2020 wurde von der EU-Kommission...
Wie gelingt europäische Mobilität am Übergang von der Schule in den Beruf? Und welche Rolle kommt Fachkräften der sozialen Arbeit dabei zu? Antworten darauf liefert eine Handreichung, die auf der Basis „guter Praxis“ für die Jugendsozialarbeit entwickelt wurde. Praxiserfahrungen, die den Gewinn eines „Mehr Europa“ in und durch die...
Grenzüberschreitende Maßnahmen können benachteiligte junge Menschen in den Maßnahmen des Übergangssystems zwischen Schule und Beruf auf ihrem Weg des Erwachsenwerdens und der beruflichen und sozialen Integration wirkungsvoll unterstützen. Zahlreiche Studien belegen, dass z.B. die Teilnahme an grenzüberschreitenden Praktika oder internationale Mobilitätserfahrungen eine nachhaltige positive Wirkung auf die Persönlichkeitsentwicklung und...
Junge Menschen, die an einer internationalen Maßnahme teilnehmen, haben die Chance enorme Lernerfahrungen zu machen und soziale Kompetenzen zu erwerben. Aber auch für die Fachkräfte und Organisationen in der Jugendsozialarbeit, Jugendhilfe und Jugendarbeit ist die Durchführung transnationaler Maßnahmen auf europäischer Ebene ein großer Gewinn - Europäische Mobilität wirkt! Doch...
In Zeiten wachsender Unsicherheit über das Für und Wider der EU, ist  vielen unbewusst, in welchen alltäglichen Bereichen die Union jeden begegnet und welche Veränderungen die nächsten 10 Jahre mit sich bringen. Wie sieht die EU und Europa eines Tages aus? Welchen Herausforderungen werden wir uns stellen müssen? Welche...
Der aktuelle Zyklus der jugendpolitischen Zusammenarbeit nähert sich dem Ende. Bund und Länder haben gemeinsam, in Form eines Arbeitsprogramms für die Jahre 2014–2018, europäische Impulse für die Weiterentwicklung fachlicher Themen der Jugendhilfe aufbereitet und Anregungen für die Praxis entwickelt. Damit verbunden sind auch Impulse für die Neuausrichtung der EU-Jugendstrategie ab...
Ziel des Förderprogramms „MEET UP! deutsch-ukrainische Jugendbegegnung“ ist es, die Beziehungen zur Ukraine zu intensivieren und das Engagement junger Menschen aus Deutschland und aus der Ukraine für demokratische Grundwerte und Völkerverständigung zu stärken. Darüber hinaus ermöglicht das Förderprogramm auch trilaterale Begegnungen mit jungen Menschen aus Russland. Förderanträge für 2019...
Es begann mit dem Pilotprojekt "We love Europe" und 40 Jugendlichen, denen unbekannte Jobperspektiven aufgezeigt wurden und bei denen die Begeisterung für Europa entfacht wurde. Das Pilotprojekt ist mittlerweile in die Initiaitve "Experiencing Europe" gemündet, die von Unternehmen wie Continental, DHL oder Schmitz Cargobull mitgetragen wird. Im Rahmen von...

Das Neueste