Neue Weisungen der BA zum SGB II

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat neue Weisungen bzw. fachliche Hinweise zu § 11 und § 21 SGB II veröffentlicht.
Der fachliche Hinweis zu § 11 SGB II berücksichtigt die Regelung zur Anrechenbarkeit von Einkünften aus Ferienjobs. In dem Hinweis zu § 21 SGB II wurde die neue Härtefallregelung eingefügt, die sich durch die Rechtssprechung des Bundesverfassungsgerichts ergibt.”

Die fachlichen Hinweise entnehmen Sie in vollem Textumfang dem Anhang oder aufgeführten Links.

http://www.arbeitsagentur.de/nn_166486/zentraler-Content/HEGA-Internet/A07-Geldleistung/Dokument/HEGA-05-2010-Fachliche-Hinweise-SGB-2.html
http://www.arbeitsagentur.de/zentraler-Content/A01-Allgemein-Info/A015-Oeffentlichkeitsarbeit/Publikation/pdf/Gesetzestext-11-SGB-II-Zu-beruecks-Einkommen.pdf

Klicke, um auf Gesetzestext-21-SGB-II-Leistungen-Mehrbedarfe.pdf zuzugreifen

Quelle: BA; Tacheles e.V.

Dokumente: Gesetzestext_21_SGB_II_Leistungen_Mehrbedarfe.pdf

Ähnliche Artikel

Skip to content