Stellenanzeige

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

(Sozial-) PädagogIn ab Juli 2005 gesucht für ca. 35 – 38,5 St./Woche. Eingruppierung: BAT 4b (Bund). Die Stelle ist befristet bis Dezember 2007. Die bayerische EQUAL – Entwicklungspartnerschaft (EP) MigraNet baut ein Netzwerk zur strukturellen Verbesserung der beruflichen Integration von MigrantInnen auf. Im Rahmen von MigraNet trägt der VIA Bayern das Teilprojekt ‘LIDIA – interkulturelle Trainings’. Ziele des Projekts sind die Entwicklung und Durchführung von zielgruppenorientierten antirassistisch- interkulturellen Trainings für Partner des Projekts (Unternehmen, Kammern, Arbeitsagenturen, Bildungsträger u.a.) und die begleitende Unterstützung von Organisationen zu Strategien der interkulturellen Öffnung. Der Projektzeitraum ist Juli 2005 bis Dezember 2007. Aufgaben der Stelle: Planung und Konzeption der Seminare des Teilprojektes mit der Projektleitung Organisation und Durchführung der Seminare des Teilprojektes Koordination von externen ReferentInnen und TrainerInnen Mitwirkung bei der Unterstützung von Partnern zu Strategien der interkulturellen Öffnung Fachbezogene Vernetzung auf Ebene der EP und im transnationalen Austausch Wir wünschen uns von der/m BewerberIn folgende Kompetenzen: Gute Kenntnisse interkultureller Pädagogik sowie von Ansätzen der Antirassismus- und Antidiskriminierungsarbeit Fundierte Kenntnisse über die Integration von MigrantInnen in den Arbeitsmarkt Methodische und persönliche Trainingskompetenz und Gruppenleitungserfahrung Fähigkeit mit TeilnehmerInnen aus verschiedenen kulturellen Gruppen zu arbeiten Grundkenntnisse in Strategien der interkulturellen Öffnung von Organisationen Teamfähigkeit, vernetztes Denken, Flexibilität und Engagement Koordinations- und Organisationskompetenz Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagogin/e oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die untenstehende Adresse. Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.4.05 an VIA Bayern – Verband für interkulturelle Arbeit e.V., Herrn Jakob Ruster, Landwehrstr. 35, 80336 München, Tel. 089 – 4190 2728  –  Fax  4190 2727, Email: jakob.ruster@via-bayern.de, www.via-bayern.de – Stellenanzeige_ Soz.Päd_4-05.pdf

www.via-bayern.de

Quelle: Jacob Ruster

Dokumente: Stellenanzeige_Soz_Paed_4_05.pdf

Ähnliche Artikel

Skip to content