Neuer Timer 2015/2016 der Bundeszentrale für politische Bildung verfügbar

Der neue Timer 2015/2016 der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist da. Im DIN A5-Format bietet der Notizkalender auf über 160 farbigen Seiten das, was junge Leute benötigen: viele nützliche Infos, Platz für eigene Gedanken, Termine und Aufgaben und ganz nebenbei die tägliche Dosis politische Bildung. Es gibt ihn auf Umweltpapier gedruckt und werbefrei. Er erscheint als Taschenbuch- und Hardcover-Ausgabe.

Ihr und Wir, Oben und Unten, Drinnen und Draußen, die Guten und die Bösen. Der diesjährige Themenschwerpunkt des Hausaufgabenkalenders ist „Gemeinsamkeiten und Unterschiede“. Da geht es um Dazugehören und anders sein, um Toleranz, Vorurteile und persönliche Grenzen. Und darum, dass Unterschiede gar nicht immer trennend, sondern vielleicht oft auch spannend und gut sind.

Zu jedem Wochentag enthält der Timer einen kleinen Kalendertext aus den Bereichen Politik, Kultur oder Gesellschaft mit Bild, weiterführendem Link und allen wichtigen Jubiläen, Feier- und Gedenktagen. Der wöchentliche Lexikonbeitrag und die gelben Infokästen regen zum „Blick über den Tellerrand“ an.

Produktinformation: Timer 2015/2016 ##Hardcover: Bestellnummer 2549, Bereitstellungspauschale 5 Euro für Einzelexemplare (Staffelpreise), www.bpb.de/202371 ##Taschenbuch: Bestellnummer: 2550, Bereitstellungspauschale 3 Euro für Einzelexemplare (Staffelpreise), www.bpb.de/202365„

Link: www.bpb.de/timer

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung

Ähnliche Artikel

Cover des Kinder- und Jugendhilfereports

Kinder- und Jugendhilfereport 2024 erschienen

Der „Kinder- und Jugendhilfereport“ (KJH-Report) bündelt wichtige statistischen Daten zur gesamten Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland und verdichtet sie zu Kennzahlen. Basierend darauf liefert der

Skip to content