Start Themen Geflüchtete

THEMA: Geflüchtete

Sind Geflüchtete im Angebot der Jugendsozialarbeit unterwegs, sehen sich Fachkräfte häufig einer Vielfalt „neuer“ Schnittstellen zu anderen Bereichen der Sozialhilfe gegenüber. Nach dem Motto „3 auf einen Streich“ werden unterschiedlichste Themen behandelt, die alle relevant erscheinen in der pädagogischen Arbeit mit der genannten Zielgruppe. Der erste Tag der Fortbildung...
Jungen* und junge Männer*, die Fluchterfahrungen gemacht haben, sind mindestens in der nahen Vergangenheit in ihrem Handeln erstaunlich wirksam gewesen. Es wurden massive Ressourcen aufgetan und in Form vielfältiger Handlungen aktiviert. Zudem beginnt der Ausblick auf ein besseres Leben mit einer Vielzahl von Aufträgen im Gepäck, mit denen sie...
Die Europäische Union hat eine Praxis-"Toolbox" mit Anleitungen und Methoden herausgegeben, die sich an Fachkräfte der Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit richtet, die in der Integrationsarbeit mit jungen Migrant*innen tätig sind. Die Toolbox bietet Tipps, Ratschläge und Anleitungen für in der Jugendarbeit und Jugendorganisationen, die aus Best-Practice-Beispielen in ganz Europa extrahiert wurden. Als...
Bislang spielen geflüchtete Frauen in der öffentlichen Wahrnehmung selten eine Rolle, obwohl ihr Anteil in den letzten Jahren deutliche zugenommen hat. Geflüchtete Frauen müssen als Expertinnen ihres eigenen Lebens anerkannt werden. IN VIA engagiert sich auf vielfältige Weise für geflüchtete Mädchen und Frauen und setzt sich für ihre umfassende...
In den letzten Jahren ist die Anzahl der Mädchen und Frauen, die nach Deutschland geflüchtet sind, deutlich angestiegen. 2018 waren 43,3 Prozent der Asylantragstellenden weiblich. Anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni weist IN VIA auf die Lebenssituation von geflüchteten Frauen in Deutschland hin und fordert flächendeckende Beratungs- und Förderangebote. Frauenspezifische...
Außenminister Maas will, dass mehr Geflüchtete studieren. Anlässlich einer internationalen Konferenz "The Other 1 Percent - Flüchtlinge an Hochschulen weltweit" forderte Maas einen verbesserten Zugang für geflüchtete Menschen zu Hochschulen. Während weltweit 36 Prozent der jungen Menschen studierten, seien es in der Gruppe der Flüchtlinge nur etwa ein Prozent....
Etwa ein Drittel der nach Deutschland geflüchteten Menschen sind Frauen. Sie haben ihre Heimat verlassen und sich in der Verantwortung für ihr eigenes und möglicherweise für das Leben ihrer Kinder auf den Weg gemacht, um unhaltbaren Lebensbedingungen zu entgehen. Doch was erwartet sie nun in Deutschland? Ihre spezifischen Probleme...
Die Bundesregierung will mit drei Gesetzesänderungen Verbesserungen für Auszubildende und Asylbewerber erreichen: Das Ausbildungsgeld soll erhöht werden. Unterkunftskosten in der Berufsausbildungsbeihilfe sollen pauschaliert werden; die Regelsätze im Asylbewerberleistungsgesetz sollen angehoben und neu strukturiert werden; Ausländer sollen einen leichteren Zugang zu einer Berufsausbildung bekommen. Viele Verbände und die Opposition hatten...
Die Kritik an Seehofers sogenanntem Abschiebegesetz reißt nicht ab: Als unverhältnismäßig und uferlos bezeichnen 22 Organisationen das geplante Gesetz in einem offenen Brief. Am 3. Juni findet dazu im entsprechenden Bundestagsausschuss eine Anhörung statt. Der offene Brief wurde von Pro Asyl, dem Paritätischen Gesamtverband und Save the Children Deutschland...
Aktuell befinden sich mehrere Gesetzentwürfe im parlamentarischen Verfahren, die auch Auswirkungen auf junge geflüchtete Menschen haben. Am 3. Juni 2019 finden in zwei Ausschüssen des Bundestages Anhörungen zu einzelnen Gesetzentwürfen statt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) e. V. stellt in den Gesetzentwürfen eher Verschlechterungen für diese jungen Menschen...

Das Neueste