Hate Speech: Unterrichtsmaterial veröffentlicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

Sprache formt nicht nur unser Denken und unsere Weltbilder, sondern wirkt sich auch direkt auf unser Handeln aus. Nicht nur in der Musik, sondern auch im Alltag, insbesondere in sozialen Netzwerken wie Facebook, YouTube und Instagram finden sich Rassismus oder gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Videos, Posts oder Kommentaren. Insbesondere im Deutschen Rap oder Hip Hop findet sexistische oder frauenfeindliche Sprache Anwendung und erreicht damit vor allem junge Menschen. Die OrganisationTerre des Femmes“ nutzt den Schulstart, um auf die Kampagne #unhatewomen aufmerksam zu machen. Die Menschenrechtsorganisation hat Handreichung für Lehrschaffende entwickelt. Für 90 Minuten Unterricht bietet das Material Ansätze zu Fragen„Was ist Hate Speech?“ und „Wie gehe ich mit Hate Speech um?“ zu beantworten. Einen ersten Einblick in den musikalischen Sexismus bietet das Video #unhatewomen: Es ist Zeit, etwas zu ändern

Quelle: Terre des Femmes

Ähnliche Artikel

Skip to content