Aspekte Jugendsozialarbeit: Materielle und soziale Exklusion junger Menschen in Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

Auf der Basis ihres christlichen Werteverständnisses thematisiert die Katholische Jugendsozialarbeit Jugendarmut als gesamtgesellschaftliches Problem, benennt Ursachen, Erscheiungsformen und Auswirkungen auf die Lebenswelten Jugendlicher.

Das Aspekte-Heft zur Jugendarmut hier downloaden und lesen

Ähnliche Artikel

Skip to content