Berücksichtigung von Mindestlöhnen im Rahmen der Arbeitsvermittlung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

Die Bundesagentur für ARbeit hat einen Leitfaden zu Mindestlöhnen/zwingenden Arbeitsbedingung herausgegeben, der bei der Arbeitsvermittlung sowie Veröffentlichung von Stellenangeboten zu berücksichtigen ist. Dieser Leitfaden fasst einerseits die Problematik zusammen, andererseits liefert er rechtliche Hintergründe. Er bietet Vermittlern einen guten Überblick über die geltenden Mindestlöhne in den unterschiedlichen Branchen. “

Den Leitfaden entnehmen Sie bitte dem Anhang.

www.harald-thome.de

Quelle: Harald Thomé

Dokumente: BA_Leitfaden_Mindesl_hne.pdf

Ähnliche Artikel

Skip to content