Dienstleistungen nach §37 (Vermittlung durch Dritte)ausgeschrieben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pocket
Share on telegram

Dienstleistungen nach §37 (Vermittlung durch Dritte) ausgeschrieben Im Internet hat die Bundesagentur für Arbeit in verschiedenen Regionalen Einkaufzentren Dienstleistungennach § 37 für SGB III Kunden sowie nach §16 für SGB II Kunden ausgeschrieben. Für SGB III Kunden sind Beauftragungen mit der gesamten oderTeilaufgaben der Vermittlung von Ausbildung- und/ oder Arbeitssuchenden sowieBeauftragung mit der Stellenakquisition möglich. Für den SGB II Kundenkreis sind nach §16 ABS. 1 SGB II i. V.m. §37 SGB III Beauftragungen mit der Vermittlung von erwerbsfähigenHilfebedürftigen möglich. Die Auszahlungsbedingungen des Erfolgshonorars wurden denKonditionen des Vermittlungsgutscheins nach § 421g SGB III angepasst. Ausschreibungsunterlagen und Informationen: http://www.arbeitsagentur.de– Service von A bis Z –Veröffentlichungen – Öffentliche Ausschreibungen – Arbeitsmarktdienstleistungen– Einzelausschreibungen

http://www.ausschreibungen.arbeitsagentur.de/ausschr/list.jsp?id=2

Quelle: Quelle: http://www.arbeitsagentur.de

Ähnliche Artikel

Skip to content