Literaturtipp: IN VIA „Im Blickpunkt 2021“ erschienen

Die jährliche Publikation „Im Blickpunkt“ von IN VIA Deutschland berichtet in einem bunten Format über die aktuelle Arbeit für und mit Frauen, für Jugendliche am Übergang von der Schule in den Beruf und in den Bahnhofsmissionen. Die diesjährige Ausgabe bietet einen Mix aus Schwerpunktthemen und Highlights. Berichtet wird u. a. über die Arbeit der Bahnhofsmissionen in Corona Zeiten; wie der Verband sich dafür einsetzt, Frauenrechte zu verwirklichen; wie sich Teilhabe von Migrantinnen realisieren lässt; was es braucht, um Schulsozialarbeit abzusichern; wie unverzichtbar eine digitale Ethik ist. Kostenfreie Exemplare können bei regina.razzaq@caritas.de bestellt werden oder stöbern sich durch die Online-Ausgabe

Quelle: IN VIA Deutschland

Ähnliche Artikel

Gold- und-silberfarbene Euro-Münzen, die aus einem umgekippten Glas herausfallen.

Warnung vor Kürzungen bei den Jobcentern

Der Entwurf des Bundeshaushaltes für 2025 sieht Kürzungen bei den Eingliederungshilfen der Jobcenter vor. Nach einer ersten Einschätzung von Fachverbänden der Jugendhilfe sowie der Jugendsozialarbeit

Skip to content