BAG KJS nutzt „Talking Europe“-App für europapolitische Bildungsarbeit

Die App „Talking Europe“ ist eine innovative Weiterentwicklung der erfolgreichen „Diskutier-mit-mir“-App und hat zum Ziel Bürgerinnen und Bürger aus elf Staaten der EU miteinander ins Gespräch zu bringen. Die BAG KJS will diese App für ihre europapolitische Bildungsarbeit nutzen und inhaltlich mitgestalten. Dieses niedrigschwellige Angebot ermöglicht Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Austausch über kontroverse (politische) Sichtweisen über Landesgrenzen hinweg. Das Verständnis für andere Haltungen und Meinungen wird durch die App gefördert, was die katholische Jugendsozialarbeit begrüßt.

Was denken wohl andere Jugendliche über Europa? Nutze „Talking Europe“

Raus aus der eigenen Gedankenwelt und mit einer Person aus Spanien oder aus Polen in der eigenen Muttersprache über EU-Politik diskutieren – die „Talking Europe“ App macht’s möglich. Im Vorfeld der EU-Wahl geht am 15. April eine Europa-Version der App „Diskutier Mit Mir“ des gleichnamigen Vereins an den Start. Mit der App können Menschen zu unterschiedlichen politischen Themen und Thesen chatten. Wer die App nutzt, wird mit einem Gesprächspartner einer gegensätzlichen Meinung verbunden und kann anonym eins zu eins mit ihm diskutieren. Das besondere an Talking Europe ist, dass sich aufgrund von Echtzeitübersetzungen mit Hilfe von Deep-L-Technologie die Diskutanten auch über Sprach- und Nationalgrenzen hinaus mit anderen EU-Bürgerinnen und Bürgern austauschen können.

Die Einbettung in die europapolitische Bildungsarbeit der Katholischen Jugendsozialarbeit bietet auch benachteiligen und/oder beeinträchtigten Jugendlichen die Möglichkeit mit Menschen in Europa chatten.  So wird die Argumentationsfähigkeit trainiert und der eigene Horizont erweitert. Die BAG KJS wird in Kooperation mit den Machern der App gemeinsam Thesen zu jugendpolitischen EU-Themen entwickeln, die am 29. April als Startthesen bei Talking Europe eingespielt werden. Die App „Diskutier Mit Mir“ steht für alle Betriebssysteme bereit und kann über die offizielle Webseite kostenfrei heruntergeladen werden.

Quelle: BAG KJS

Ähnliche Artikel

Gold- und-silberfarbene Euro-Münzen, die aus einem umgekippten Glas herausfallen.

Warnung vor Kürzungen bei den Jobcentern

Der Entwurf des Bundeshaushaltes für 2025 sieht Kürzungen bei den Eingliederungshilfen der Jobcenter vor. Nach einer ersten Einschätzung von Fachverbänden der Jugendhilfe sowie der Jugendsozialarbeit

Skip to content