Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Was soll ich dazu sagen?“

15. Mai, 10:00 - 16:00

€20,00

Rechtsextremismus und Populismus in der Jugendsozialarbeit wirkungsvoll begegnen

Der Workshop richtet sich an Fachkräfte und Führungskräfte im Feld der Jugendsozialarbeit. Es sollen Fragestellungen aus möglichst vielen Arbeitsfeldern wie zum Beispiel der Jugendberufshilfe, Beratungs- und Coachingangeboten, niedrigschwelligen und aufsuchenden Ansätzen, Jugendwohnen etc. bearbeitet werden.

Der Workshop besteht aus zwei Teilen:

  • Problemaufriss und Vermittlung von Hintergrundwissen zu den Phänomenen Rechtsextremismus und Populismus in der Sozialen Arbeit / Jugendsozialarbeit
  • Einarbeitung in ein Handlungskonzept, um im Alltag Rechtsextremismus und Populismus wirkungsvoll zu begegnen.

Anhand von kurzen Inputs, eines Interventionsplans, interaktiver Methodenvermittlung und kollegialer Fallberatung werden erste Strategien und Haltungen für einen professionellen Umgang mit der Problematik gestärkt bzw. eingeübt.

Anmeldemodalitäten und Organisation

  • Anmeldeschluss ist der 25. April 2015. Ihre Anmeldung richten Sie an Sonja Steinbach per FAX 030 40505769-30 oder per E-Mail: steinbach@bag-oert.de
  • Tagungsgebühr beträgt 20,-€ (Teilnahmegebühr und Verpflegung enthalten)
  • Details zum Programmablauf entnehmen Sie dem Programm .

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Bundesarbeitsgemeinschaft örtlich regionale Träger der Jugendsozialarbeit im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit in Kooperation mit cultures interactive e.V.

Details

Datum:
15. Mai
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
€20,00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Cultures Interactive e.V.,
Mainzer Straße 11
Berlin, 12053
+ Google Karte