Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jugendkongress „Europa 2028“ – Save the Date

9. November

In Zeiten wachsender Unsicherheit über das Für und Wider der EU, ist  vielen unbewusst, in welchen alltäglichen Bereichen die Union jeden begegnet und welche Veränderungen die nächsten 10 Jahre mit sich bringen. Wie sieht die EU und Europa eines Tages aus? Welchen Herausforderungen werden wir uns stellen müssen? Welche Chancen erwarten uns? Wie können wir Europa gemeinsam gestalten?  Der Jugendkongress möchte die Möglichkeit bieten, sich mit den Politiken rund um Europa zu beschäftigen und an ihr zu partizipieren.

Europa 2028…

…Zukunft

…Herausforderungen

…Perspektiven

Die Kongressbesucher erwarten diverse Inputs zu unterschiedlichen europapolitischen Themenfelden sowie verschiedene Workshops zur Arbeitsweise der Europäischen Union und den brisanten Herausforderungen, den sie sich zu stellen hat. Die Veranstaltung soll einen Überblick und Eindruck vermitteln, mit welch vielfältigen Themen sich die Europäische Union befasst. Ab 19 Uhr laden die Veranstalter zu einer Podiumsdiskussion ein. Hier besteht die Möglichkeit, Fragen direkt an die Podiumsteilnehmer*innen zu stellen.

Anmeldung und Organisatorisches

  • Es wird unter Europa2028@asta-landau.de um eine Vorabanmeldung bis zum 25.10.2108 gebeten.
  • Eine Einladung mit Ablaufplan wird nach Vorabanmeldung zugeschickt.
  • Initiativen, Projekte und Organisation können sich mit einem Infostand auf dem „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren.

Quelle: GUE/NGL Fraktion im Europäischen Parlament

Details

Datum:
9. November
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Universität Landau