Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IB Kongress: Bildung neu denken

1. April - 2. April

200Euro

Wie sichert Qualifizierung den Menschen trotz sozialer Barrieren Teilhabe und Beschäftigungsfähigkeit?

Wie lässt sich die Anerkennung informeller und non-formaler Bildung realisieren?

Wie kann es gelingen, allen Menschen Zugang zu Bildung und gesellschaftlicher Teilhabe zu ermöglichen?

Diese Fragen stellt der Kongress „Bildung neu denken in den Mittelpunkt.

Gute Bildung ist das Fundament für ein selbstbestimmtes Leben in einer
demokratischen Gesellschaft. Um nachhaltige Bildungserfolge erzielen zu können, müssen Bildungschancen gerecht vergeben werden, lebenslanges Lernen praktiziert und von digitalen Hilfsmittel unterstützt werden. Wie das gelingen kann, diskutieren Teilnehmende mit den Keynote Speakern Dr. Franziska Giffey (Bundesministerin
für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) und Prof. Dr. Gerhard de Haan
(Bildungs- und Zukunftsforscher) sowie weiteren renommierten
Referierenden aus der Sozial- und Bildungsbranche. Detaillierte Auskunft bietet das Kongressprogramm.

Die Anmeldung erfolgt online.

Quelle: IB

Details

Beginn:
1. April
Ende:
2. April
Eintritt:
200Euro
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Internationaler Bund (IB)
Telefon:
069 94545-215
Website:
https://www.internationaler-bund.de/

Veranstaltungsort

Campus Westend Gebäude “Casino”
Nina-Rubinstein-Weg 1
Frankfurt am Main, Hessen 60323 Deutschland
+ Google Karte