Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Endlich angekommen – aber noch nicht Zuhause!

28. Februar 2018, 11:00 - 16:00

€30,

Wie kann die Integration von jungen Geflüchteten und ihren Familien im Sozialraum gelingen? Dieser Frage geht die Caritas Fachtagung am 28. Februar nach. „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ stellt die Caritas-Jahreskampagne 2018 klar. Das gilt auch für geflüchtete Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Der lang ersehnte Umzug aus den Gemeinschaftsunterkünften in eigene Wohnungen ist ein erster Schritt in ein neues Zuhause. Um sich Zuhause zu fühlen, braucht es jedoch mehr als die eigenen vier Wände.

Der Fachtag richtet sich an Leitungs- und Fachkräfte in der Kinderhilfe, Erziehungshilfe, Jugendsozialarbeit, Familienpflege/Dorfhilfe, Schwangerschaftsberatung sowie an alle an der Sozialraumorientierung Interessierten.

Prälat Dr. Peter Neher, Präsident des Deutschen Caritasverbandes, wird die Fachveranstaltung mit einem Vortrag über die Herausforderungen und Potenziale der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe bei der Integration geflüchteter Familien im Sozialraum eröffnen.

Wie attraktive Angebote für Familien mit Flucht- bzw. Migrationshintergrund gestaltet werden können, wird Prof. Dr. Gaby Straßburger von der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin in ihrem Vortrag vorstellen. Als eine der Expertinnen im Bereich der sozialraumorientierten interkulturellen Arbeit erforschte sie u.a., warum Migrantenfamilien die sozialen Regeldienste nur wenig nutzen. Die Themen interkulturelle Öffnung und Sozialraumorientierung gehören dabei zu den Schlüsselbegriffen. Welche Erfahrungen zum Thema Sozialraumorientierung in der Caritas gesammelt wurden, wird Ulrike Wössner, Referentin beim Deutschen Caritasverband, kurz vorstellen.

Anhand von Praxisbeispielen sollen Bedarfe von und mögliche Zugänge zu geflüchteten Frauen sowie die Möglichkeiten für eine gelingende Integration von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und geflüchteten Familien im Sozialraum vorgestellt und ein Transfer in die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe ermöglicht werden.

Anmeldung und Organisatorisches

Details

Datum:
28. Februar 2018
Zeit:
11:00 - 16:00
Eintritt:
€30,
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: