Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

#Care4EU – Eine Anregung Europa gemeinsam zu gestalten

18. November, 13:30 - 20:00

€20,00

Im November 2019 liegt die Europawahl rund ein halbes Jahr zurück. Aus diesem Anlass möchte das katholisch-soziale Institut die Ergebnisse der Wahl resümieren und einen Ausblick wagen, vor welchen Aufgaben die Europäische Union aktuell steht und wie die Kirche, ihre Einrichtungen und Verbände ihren je eigenen Betrag auf Grundlage einer christlich-sozialen Grundhaltung leisten können. Den Abschluss von #Care4EU bildet ein hoffnungsfroher Ausblick auf die europäische Idee und auf die politische Mitgestaltung Europas.

Anmeldung und Organisatorisches

  • Anmeldeschluss ist der 1. November 2019.
  • Anmeldungen sind online möglich oder per E-Mail an haeusler@ksi.de
  • Es wird ein Tagungsbeitrag in Höhe von 20,- Euro erhoben. Die Verpflegung ist inklusive.
  • Das KSI bietet als Mitglied der „Besonderen Tagungs- und Eventlocations“ vergünstigte online Bahntickets an.

Quelle: Erzbistum Köln; KSI

Details

Datum:
18. November
Zeit:
13:30 - 20:00
Eintritt:
€20,00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Katholisch-Soziales Institut
Bergstraße 26
Siegburg, 53721
+ Google Karte
Website:
www.ksi.de